Herzlich willkommen

17.08.2016

Liebe Freundinnen, Freunde, Familie, Kolleg*innen und vielleicht sogar Unbekannte,

auf meinem Blog möchte ich gern meine Erfahrungen in Kamerun mit euch teilen und vor allem mit euch in Kontakt bleiben.

Viele haben mich gefragt, ob ich einen Reiseblog schreiben werde – also, ja, ich versuche es. Da ich aber gar keine Ahnung habe, wie „man“ sowas macht, freue ich mich, wenn ihr schreibt, was euch denn so interessiert, ganz viel kommentiert, fragt, selber erzählt.

In weniger als 100 Stunden bin ich schon da! Das erste Mal in meinem Leben in Kamerun.

Ich werde auf jeden Fall Fotos machen. Ich werde von meiner Arbeit als Theaterpädagogin im Projekt „Theater für den Frieden“ berichten bei der Nichtregierungsorganisation CIPCRE (Circle International pour la Promotion de la Création – Internationaler Verein zur Förderung der Schöpfung). Und sobald ich Internet habe, werde ich mich wieder melden!

Ganz liebe Grüße noch aus Berlin,

Alexandra

 

P.S. Für die, die mich noch nicht so gut kennen – hier geht es zu Infos über mich [klick].

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s